Sie sind hier: Region >

Unbekannte treten auf 42-Jährigen ein



Wolfenbüttel

Unbekannte treten auf 42-Jährigen ein


Das Opfer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolfoto: Archiv
Das Opfer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolfoto: Archiv Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Bislang unbekannte Täter traten am Samstagmittag in der Langen Straße unvermittelt auf einen 42-jährigen Mann aus Wolfenbüttel ein. Das berichtet die Polizei Wolfenbüttel in ihrer Pressemitteilung. Dabei habe sich dieser Verletzungen an den Knien zugezogen.



Aufgrund der Alkoholisierung des Opfers konnte dieses keine Personenbeschreibung zu den Tätern nennen. Die drei männlichen Personen verließen nach der Tat den Tatort und konnte auch im Rahmen der Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Das Opfer wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Wolfenbüttel gebracht.


zum Newsfeed