Urlaub ausgenutzt: Einbrecher durchsuchen Wohnhaus

13. Juni 2018
Symbolfoto: Pixabay
Anzeige
Wolfsburg. Während die Besitzer eines Wohnhauses in Ehmen im Kurzurlaub waren, nutzten unbekannte Täter vermutlich bereits in der Nacht zum Dienstag dies für ihre Zwecke aus und stiegen in das Einfamilienhaus ein, berichtet die Polizei Wolfsburg.

Anzeige

Die Täter erbeuteten zwei Laptops im Wert von rund 800 Euro. Ein Anwohner entdeckte erst am frühen Dienstagabend den Einbruch und informierte die Polizei. Bei der Spurensuche am Tatort in der Straße Im Maschhoop zeigte sich, dass die Einbrecher durch ein zerstörtes Fenster in das Haus eingestiegen waren und danach sämtliche Zimmer in Ruhe durchsucht hatten. Bisher liegen keine Hinweise auf die Täter vor.

Hinweise:

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Fallersleben unter Telefon 05362-967000 in Verbindung.

Medienpartner
Anzeigen

Anzeigen