Sie sind hier: Region >

Veranstaltungen in Goslar: 1. bis 7. April



Goslar

Veranstaltungen in Goslar: 1. bis 7. April


Nächste Woche ist Monatsanfang und in Goslar kann man viel unternehmen. Foto: Anke Donner
Nächste Woche ist Monatsanfang und in Goslar kann man viel unternehmen. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. In der ersten Aprilwoche wird in Goslar von Wochenmarkt über Stadtführungen bis zu Konzerten und Kunstausstellungen viel geboten.



1. April: 14 Uhr - Zinnfigurenmuseum Goslar:Führung durch die Lohmühle am Klapperhagen (Eintritt 3 Euro)


18 Uhr -Marktkirche:J. S. Bach: Matthäus-Passion


Mitwirkende: Goslarer Kantorei, Göttinger Barockorchester, Solisten, Propsteikantor Gerald de Vries



19.30 Uhr - Kaiserpfalz:4. Kaiserpfalz-Konzert „Der Pakt mit dem Teufel“ mit Werken von W.A. Mozart, Robert Schumann und Franz Liszt


20 Uhr -Kulturkraftwerk Harz Energie, Hildesheimer Straße:Daniel Helfrich „Eigentlich bin ich ja Tänzer!“


Skurril und geistreich zeigt der Klavierkabarettist Daniel Helfrich in seinem neuen Programm, dass das ganze Leben ein einziges Tänzeln ist. Karten erhalten Sie unter Tel. 05321-78060


2. April:11.30 Uhr - Mönchehaus Museum, Mönchestraße: Künstlergespräch mit der Fotografin Hadley Hudson, Berlin; im Rahmen der aktuellen Ausstellung (Eintritt frei)


11.30 Uhr - Stubengalerie, Abzuchtstr. 4:Vernissage der neuen Ausstellung in Anwesenheit des Künstlers Siegfried Neuenhausen: Paare, Bronzen und Arbeiten auf Papier


7. April:8 Uhr - Wochenmarkt auf dem Jakobikirchhof:„Auf den Markt, fertig, los!“Auch in diesem Jahr finden wieder Aktionsveranstaltungen zur Einleitung in die Wochenmarktsaison statt.


20.30 Uhr -Treffpunkt vor der Domvorhalle, Wallstraße: „Ganz schön gruselig – Das Mittelalter wird lebendig!“ Folgen Sie Mönch Wilfried auf seinem unheimlichen Gang durch die Altstadt. Anmeldung unter Tel. 05321-780621.


8 Uhr -Wochenmarkt Jürgenohl:„Auf den Markt, fertig, los!“Auch in diesem Jahr finden wieder Aktionsveranstaltungen zur Einleitung in die Wochenmarktsaison statt.





zur Startseite