Sie sind hier: Region >

Verfassungsfeind uriniert in der Öffentlichkeit



Salzgitter

Verfassungsfeind uriniert in der Öffentlichkeit


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter. Gleich mehrere Delikte ließ sich ein 23-jähriger Festbesucher in Salzgitter-Bad in der vergangenen Nacht zu Schulden kommen. Am Klesmerplatz urinierte der Mann in der Öffentlichkeit und kam nur zögerlich den Forderungen der Security nach, berichtet die Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel.



Im Anschluss beleidigte er die Security und rief laut hörbar "Heil Hitler". Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt und ein Platzverweis ausgesprochen.


zur Startseite