Wolfenbüttel

Verkehrsunfall mit 4 leicht verletzten Personen

von polizei-wolfenbuettel


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

09.02.2016


Wolfenbütte. Am Montagnachmittag übersah nach Angaben der Polizei eine 24-jährige Autofahrerin mit ihrem Skoda Fabia vermutlich aus Unachtsamkeit beim Einbiegen vom Parkplatz eines Einkaufszentrums in die Adersheimer Strasse einen von links kommenden Skoda Oktavia einer 54jährigen Fahrzeugführerin.

Diese konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Durch den Aufprall wurden beide Autofahrerinnen, sowie die 46- und 62-jährigen Mitinsassinnen des Skoda Oktavia leicht verletzt (Prellungen). Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 10.000 Euro. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.


zur Startseite