Goslar

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

28.05.2017

Goslar. Am Samstag, gegen 15.50 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Osterode die L504 in Richtung Torfhaus. Das vor ihm fahrende Auto muss verkehrsbedingt aufgrund einer dort fahrenden größeren Rennradgruppe abbremsen. Das bemerkt der Biker zu spät, bremst dann stark ab und kommt in der Folge mit seinem Motorrad zu Fall.


Er wird dabei leicht verletzt und dem Krankenhaus in Herzberg zugeführt. Der Schaden wird auf 2500 Euro geschätzt.


zur Startseite