Peine

Verkehrsunfall: Zwei Personen verletzt


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

18.05.2017

Peine. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, gegen 8 Uhr, auf der B 214 in der Gemarkung Ersehof. Die Beteiligten befuhren die B 214 in Richtung Braunschweig, als es berufsbedingt zu einem Stau kam. Dies erkannte die 28-jährige Unfallverursacherin zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf.



Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Zu einer Schadenhöhe können aktuell keine Angaben
gemacht werden.


zur Startseite