whatshotTopStory

Vollsperrung zwischen Gewerbegebieten


Vollsperrung zwischen den Gewerbegebieten. Symbolfoto: Werner Heise
Vollsperrung zwischen den Gewerbegebieten. Symbolfoto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

28.07.2016




Wolfenbüttel. Voraussichtlich ab Mittwoch, 3. August, werden Teilbereiche der Heinrich-Eberhardt-Straße und der Wilhelm-Mast-Straße (Verlängerung der Straße „Am Rehmanger“) im Gewerbegebiet West voll gesperrt. Das geht aus einem Bericht der Stadt Wolfenbüttel hervor.

Grund sind Asphaltierungsarbeiten in diesem Bereich, die bis zum 12. August abgeschlossen sein sollen. Während der Vollsperrung existiert keine Verbindung zwischen den Gewerbegebieten „Am Rehmanger“ und dem „Gewerbegebiet-West“. Die Heinrich-Eberhardt-Straße bleibt aus Richtung Kreisstraße 90 als Sackgasse erreichbar. Das Gewerbegebiet „Am Rehmanger“ und Teile der Wilhelm-Mast-Straße sind ebenfalls als Sackgasse über die Adersheimer Straße zu erreichen. Im Anschluss an die Asphaltierungsarbeiten wird die derzeitige Einbahnstraßenregelung von der Heinrich-Eberhardt-Straße in Richtung „Am Rehmanger“ wieder gelten.


zur Startseite