Vollsperrungen: Zwei Straßen bekommen neue Fahrbahndecken

Im Zeitraum der Arbeiten kommt es auch zu Sperrungen.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Braunschweig. Die Fahrbahndecke der Straße Hinter Liebfrauen wird ab dem heutigen Montag, 26. September unter Vollsperrung auf kompletter Länge zwischen Waisenhausdamm und Rosenhagen saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 30. September. Notdienste können das Baufeld passieren. Fußgänger können den Gehweg uneingeschränkt nutzen. Dies teilt die Stadt mit.


Lesen Sie auch: Wahl-o-Rad: ADFC gibt Entscheidungshilfe zur Landtagswahl


Nachdem die Kanalbaumaßnahmen abgeschlossen sind, wird die Fahrbahndecke der Broitzemer Straße zwischen Juliusstraße und Cyriaksring saniert. Die Arbeiten sind für die Zeit von Dienstag, 27. September bis Freitag, 30. September geplant. Hierfür wird die Straße gesperrt. Während der Fräsarbeiten von Dienstag bis Mittwoch können Anlieger die Straße außerhalb der Arbeitszeiten befahren. Bei der Asphaltierung von Donnerstag bis Freitag ist die Straße komplett gesperrt. Fußgänger können die Gehwege uneingeschränkt nutzen. Notdienste und Müllabfuhr können das Baufeld ebenfalls passieren.

Planung kann abweichen


Witterungsbedingte zeitliche Verschiebungen können nicht ausgeschlossen werden.


mehr News aus der Region

Themen zu diesem Artikel


Verkehr Landtagswahl Niedersachsen