Sie sind hier: Region >

Von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt



Goslar

Von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt


Symbolfoto: Christoph Böttcher
Symbolfoto: Christoph Böttcher Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

Goslar. Schwer verletzt wurde gestern ein 54-jähriger Hamburger, als er mit seinem Auto auf der Bundesstraße 6 von Jerstedt kommend zirka 800 Meter vor Kunigunde aus bislang nicht geklärter Ursache in den Straßengraben geriet, wo er nach zirka 100 Metern zum Stillstand kam.



Während der Fahrer ins Krankenhaus Goslar verlegt wurde, kamen die beiden im Fahrzeug mitgeführten Hunde in das Tierheim Eckertal.


zur Startseite