Sie sind hier: Region >

Waldbad Birkerteich erhält neues Babybecken



Helmstedt

Waldbad Birkerteich erhält neues Babybecken

von Christoph Böttcher


Noch befindet sich das neue Planschbecken im Bau, zur Saisoneröffnung soll aber alles fertig sein. Symbolfoto: Pixabay
Noch befindet sich das neue Planschbecken im Bau, zur Saisoneröffnung soll aber alles fertig sein. Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

Helmstedt. Vor fünf Jahren musste das alte Planschbecken im Waldbad abgerissen werden, nun ist ein neues im Bau. Die Bodenplatte wurde bereits gegossen, zur Saisoneröffnung am 27. Mai soll alles fertig sein.



Das alte Becken war nicht an das Filtersystem des Freibades angeschlossen und konnte somit nicht mehr verwendet werden. Mittlerweile ist daraus ein Sandkasten geworden, aber viele junge Familien vermissen ein derartiges Becken. Nachdem der Förderverein mehrfach auf ein neuesBabybecken angesprochen wurde,ließ der ersteVorsitzende Martin Lehmann eine Kalkulation für ein Becken mit einer Größe von vier mal fünf Metern anfertigen. Die erste Schätzung von rund 35.000 Euro erwies sich als zu niedrig, mittlerweile liegen die Kosten für den Förderverein laut Lehmann bei rund 65.000 Euro. Aufgrund dieser hohen finanziellen Belastung hofft der Vorsitzende auf weitere Spenden, aber er blickt auch positiv auf die Saison. "Wir sind im Zeitplan und ich wünsche mir, dass die Helmstedter Bevölkerung das neue Angebot nutzen wird", so Lehmann gegenüber regionalHeute.de.


zur Startseite