Sie sind hier: Region >

Wegen Medikamenteneinfluss von der Fahrbahn abgekommen



Goslar

Wegen Medikamenteneinfluss von der Fahrbahn abgekommen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Bad Harzburg. Ein 56 Jahre alter Fahrer eines Subaru befuhr die B 4 von Torfhaus kommend in Fahrtrichtung Bad Harzburg. In Höhe einer leichten Linkskurve verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, da er wohl unter dem Einfluss von Medikamenten stand, und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hier beschädigte er mehrere Verkehrzeichen und schleuderte anschließend nach links über die Fahrbahnen zurück bis gegen die linksseitig angrenzende Leitplanke, wo das Fahrzeug zum Stillstand kam. Der 56jährige blieb augenscheinlich unverletzt wurde jedoch zur Abklärung in das Krankenhaus nach Goslar transportiert. Der Sachschaden am Fahrzeug und an der Verkehrsbeschilderung beträgt nach erster Einschätzung 2.500 Euro.


zur Startseite