whatshotTopStory

Wintershopping bei Sonnenschein

von Sina Rühland


Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

01.02.2015


Braunschweig. Der Einzelhandel hat zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres geladen. Bei herrlichem Sonnenschein strömen die Leute allmählich in die Stadt und die Straßencafés füllen sich langsam – jeder möchte einen dieser kostbaren Strahlen einfangen. 



Rein ins Getümmel – mit zahlreichen Aktionen und Sonderangeboten laden Einkaufscenter, Modeläden, Schuhläden, Möbelhäuser, Restaurants sowie Technikmärkte zum Familieneinkauf ein. Der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr lockt zum Bummeln – Einzelhändler in der Innenstadt und in den äußeren Stadtteilen laden diesen Sonntag bis 18 Uhr zur Shoppingtour nach Braunschweig ein. Die roten Schilder sind kaum zu übersehen; in den Geschäften findet man zu dieser Jahreszeit einige reduzierte Artikel. Besonders bei Winterbekleidung werden zum Teil hohe Preisnachlässe angeboten. Zudem sind bereits die neuesten Trends der Frühjahrskollektionen in den Läden zu finden.

Ein bisschen Show und Unterhaltung darf aber natürlich nicht fehlen: Die Feuerkünstler “IgnisLibra & Zacharias” zeigen auf dem Kohlmarkt ihre Fakir- und Feuershows. Außerdem gestaltet JAKO-O ein buntes Kinderprogramm. Mehr Veranstaltungen soll es dann an den übrigen drei verkaufsoffenen Sonntagen geben.


zur Startseite