Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: Die L495 verwandelte sich in eine Eisfläche - Mehrere Fahrzeuge rutschten in den Straßengraben



Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: Die L495 verwandelte sich in eine Eisfläche - Mehrere Fahrzeuge rutschten in den Straßengraben

von Werner Heise


Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:




Die L495 zwischen Halchter und Adersheim verwandelte sich Samstagabend in eine Eisfläche. Gleich drei Fahrzeuge rutschten um kurz vor 20 Uhr in den Straßengraben. Eine Person wurde dabei verletzt und musste in das Städtische Klinikum Wolfenbüttel gebracht werden. Die Ortsfeuerwehren Linden und Halchter waren mit gut 25 Einsatzkräften vor Ort, sorgten für Beleuchtung und sicherten die Unfallstelle ab. Die L495 musste vorübergehend gesperrt werden und ein Streuwagen anrücken.


zur Startseite