Sie sind hier: Region >

Braunschweig: Zaun von Schonung beschädigt



Zaun von Schonung beschädigt: Wild zerstört Jungpflanzen

Die Tiere haben Sachschaden angerichtet.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Pixabay

Braunschweig. Am gestrigen Montag haben Unbekannte den Zaun einer Schonung in Jägersruh in Braunschweig beschädigt. Hierdurch konnte Wild in das umzäunte Gelände gelangen. Die Tiere haben durch das Fressen der dort befindlichen Jungpflanzen einen nicht unerheblichen Schaden verursacht. Dies berichtet die Polizei.



Dieser werde derzeit auf zirka 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.


zum Newsfeed