whatshotTopStory

Zertifikatsübergabe für neue Integrationslotsinnen und -lotsen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

04.03.2017

Salzgitter. Von August 2016 bis Mittwoch, 8. März, haben 25 Frauen und Männer an der Schulung zur Integrationslotsin, zum Integrationslotsen, der Stadt Salzgitter teilgenommen.


Zum Abschluss des Projektes findet am 8. März, ab 16.30 Uhr, die Zertifikatsübergabe an alle Absolventinnen und Absolventen der Schulung im Ratssaal im Rathaus in Lebenstedt statt. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Mit dabei wird auch Sozialdezernentin Christa Frenzel von der Stadt Salzgitter sein.

Das vom Land Niedersachsen geförderte Projekt dient zur Förderung von Maßnahmen zur Qualifikation und Weiterbildung von Ehrenamtlichen, die Migrantinnen und Migranten in ihrem Partizipationsprozess unterstützen. Dabei wurden innerhalb der 50 Schulungsstunden, die an der Volkshochschule Salzgitter stattfanden und von dem Ehepaar Beata und Ertan Tahtaci geleitet wurden, unter anderem Inhalte zu den Themen interkulturelle Kompetenzen, Kommunikation und Projektplanung vermittelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der zwei Gruppen erlernten den Umgang mit verbaler und nonverbaler Kommunikation, Arten des Dolmetschens und wendeten das Erlernte in zahlreichen Praxisübungen an.


zur Startseite