Wolfenbüttel

Zwei Grüne kandidieren für Ortsrat Weddel


Tanja Kleinschmidt und Jochen Fuder von Bündnis 90/Die Grünen kandidieren für den Ortsrat in Weddel. Foto: Diethelm Krause-Hotopp
Tanja Kleinschmidt und Jochen Fuder von Bündnis 90/Die Grünen kandidieren für den Ortsrat in Weddel. Foto: Diethelm Krause-Hotopp Foto: Diethelm Krause-Hotopp

Artikel teilen per:

05.09.2016




Weddel. Mit Tanja Kleinschmidt und Jochen Fuder kandidieren die Grünen für den Weddeler Ortsrat.

Jochen Fuder ist seit vielen Jahren Mitglied der Grünen, seit 1991 Fraktionsvorsitzender der Grünen im Gemeinderat und Mitglied im Ortsrat Weddel. Er ist 61 Jahre alt, Mathematiker, Vater von vier Töchtern, von denen zwei noch zuhause wohnen, überzeugter Weddeler und möchte weiter Ökologie, Verkehrspolitik - von Verkehrsberuhigung über Nahverkehr bis zu Fußgängerfreundlichkeit - sowie insgesamt Weddel als lebenswertes Dorf im Auge behalten.

Tanja Kleinschmidt hat sich 2015 den Grünen angeschlossen und kandidiert als Parteilose auf der Liste der Grünen. Sie ist 45 Jahre alt und lebt seit 2008 mit ihrem Mann, zwei Kindern, Kaninchen und Hund in Weddel. Ursprünglich hat sie Biologisch-technische Assistentin gelernt, arbeitet zurzeit als Kursleiterin und Nachhilfelehrerin und wird demnächst ihren Master in Psychologie abgeschlossen haben. Da sie sich in Weddel sehr wohl fühlt, möchte sie sich gerne im Ortsrat für die Grünen engagieren und eine menschen-, tier und umweltfreundliche Politik gestalten.


zur Startseite