Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Zahl der COVID-Toten steigt auf 72



Salzgitter

Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19

Die beiden Senioren haben in einem Alten- und Pflegeheim gelebt.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Das Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter teilt mit, dass es zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 gegeben hat. Es handele sich um eine über 80-jährige Frau sowie einen über 70-jährigen Mann. Beide haben in einem Alten- und Pflegeheim gelebt.



Die Zahl der mit oder an COVID-19 Verstorbenen erhöht sich auf 72.


zur Startseite