whatshotTopStory

0:4! Icefighters stolpern über starken Aufsteiger Sande


Auch wenn Luca Häufler (hier zu Fall gebracht) mehrfach versuchte durch Konter zu glänzen, stand Sande extrem fest in der Abwehr. Foto: Jens Bartels
Auch wenn Luca Häufler (hier zu Fall gebracht) mehrfach versuchte durch Konter zu glänzen, stand Sande extrem fest in der Abwehr. Foto: Jens Bartels

Artikel teilen per:

22.10.2018

Salzgitter. An den starken Auftaktsieg gegen den Titelverteidiger vor zwei Wochen konnten die TAG Salzgitter Icefighters nicht anknüpfen. Am Sonntagabend unterlag das Team von Radek Vit dem Aufsteiger ECW Sande mit einem deutlichen 0:4 (0:1, 0:2, 0:1) und rutscht nun auf Platz vier der Tabelle ab.


Start auf Augenhöhe


Dabei ließen die ersten Minuten eine spannende Partie erwarten. Beide Teams starteten mit viel Druck in das Spiel und es waren die Hausherren, welche die erste Großchance zu verbuchen hatten, doch ein erster Schuss traf nur das Aluminium, nachdem Thomas Herklotz die Scheibe im Angriffsdrittel erobert hatte (1.). Nur kurz darauf kam Luca Häufler gleich zweimal zum Zug, verpasste jedoch einmal das Tor und scheiterte das andere Mal an Nikolajs Zurkov im Tor der Gäste (3.).

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


https://regionalsport.de/04-icefighters-stolpern-ueber-starken-aufsteiger-sande/


zur Startseite