Goslar

10. Frauen-Neujahrs-Begegnung in Goslar


Das Kreishaus in Goslar. Foto: Anke Donner
Das Kreishaus in Goslar. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

02.01.2018

Goslar. Am 14. Januar um 11 Uhr treffen sich alle interessierten Frauen zur 10. Frauen-Neujahrs-Begegnung im Kreishaus, Klubgartenstraße 6 in Goslar. Darüber berichtet die DGB-Region Südniedersachsen-Harz.



Elke Hannack, stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, wird anlässlich des Mottos „100 Jahre Frauenwahlrecht sowie 10 Jahre equal pay day“ einen Rückblick auf bereits erreichte Fortschritte halten, aber gleichzeitig auch gleichstellungspolitische Themen aufzeigen, die jetzt wichtig werden und auf Umsetzung warten.

Der DGB lädt in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten von Stadt und Landkreis sowie Koordinierungsstelle und Überbetrieblicher Verbund Frau und Wirtschaft zu Frauen-Tisch-Gesprächen bei Selters, Sekt und kleinen Snacks ein. Musikalisch begleitet Eva Debbeler die Veranstaltung auf dem Akkordeon. Den Eröffnungstanz führen die J.E.T.-Minis vom MTV Goslar auf.


zur Startseite