Goslar

105-Jährige besorgt um ihre 80-jährige Tochter


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

13.04.2018

Goslar. Einmal Mutter - immer Mutter. Auch im hohen Alter hat dieser Spruch Gültigkeit. Wie die Polizei berichtet, rief gestern gegen 19 Uhr eine 105-jährige Goslarerin bei der Polizei an und machte sich Sorgen um ihre 80-jährige Tochter, die sie schon den ganzen Tag über nicht hätte erreichen können.



Sie bat um Überprüfung der Wohnanschrift der Tochter in Langelsheim. Hier wurde die 80-Jährige wohlbehalten angetroffen. Sie war lediglich den Tag über länger als geplant unterwegs gewesen und hatte sich nicht "abgemeldet".


zur Startseite