Peine

14-Jähriger tritt am Bahnhof auf 8-Jährigen ein


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

13.05.2017

Peine. Am Mittwochmorgen, zwischen 7.50 und 8 Uhr soll ein 14-jähriger Junge auf einen 8-Jährigen eingetreten haben. Die Polizei sucht nach Zeugen und dem vermeintlichen Opfer.



Der 14-jährige Peine soll dabei einen circa 8-jährigen Jungen zu Boden geschubst und am Boden liegend getreten haben.
Das Opfer ist bislang unbekannt. Das Opfer und weitere Zeugen der Körperverletzung werden gebeten sich mit der Polizei in Peine unter der Rufnummer 05171-999115 in Verbindung zu setzten.


zur Startseite