Sie sind hier: Region >

17-Jährige vermisst - Große Suchaktion am Samstag



Wolfenbüttel

17-Jährige vermisst - Große Suchaktion am Samstag


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Bienwende. Angehörige einer Familie aus Klein Biewende meldeten am 20.08.2016 gegen 13.00 Uhr eine 17-jährige Frau als vermisst. Sie sei aus dem Haus gelaufen und möglicherweise gefährdet. So wurde seitens der Polizei, gemeinsam mit der Wehr aus Klein Biewende, eine große Suchaktion durchgeführt.

Hinzugerufen wurde auch der Polizeihubschrauber und später eine Hundestaffel. Auch die Wehren aus Groß Biewende, Klein Biewende, Semmenstedt und Remlingen beteiligten sich engagiert an der Suche. Die Suche verlief ergebnislos. Die Frau kehrte am späten Abend unversehrt zurück. Hintergründe müssen noch ermittelt werden.


zur Startseite