Sie sind hier: Region >

17-Jähriger mit vermutlich gestohlenem Fahrrad unterwegs



Wolfenbüttel

17-Jähriger mit vermutlich gestohlenem Fahrrad unterwegs


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Eine Streife der Polizei kontrollierte am Mittwochabend An der weißen Schanze einen 17-Jährigen, der auf


einem Fahrrad unterwegs war. Bei der Befragung zur Herkunft des Fahrrades, gab der Jugendliche an, dieses kurz zuvor aufgefunden und einfach mitgenommen zu haben.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silbernes Damenrad der Marke Senori. Ebenso wurde bei dem 17-Jährigen ein schwarzes Handy der Marke Samsung S7 aufgefunden. Auch hierzu konnte er keinen eindeutigen Eigentumsnachweis erbringen. Das Fahrrad und das Handy wurden sichergestellt, ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls gegen den 17-Jährigen wurde eingeleitet. Hinweise zum Fahrrad oder zum Handy erbittet die Polizei unter 05331 / 933-0.


zur Startseite