Goslar

18-jährige Frau auf dem Seefest belästigt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.08.2016




Vienenburg. Eine 18jährige aus Vienenburg wandte sich auf dem Gelände des Seefestes an die Polizei, weil sie während des Besuches des Seefestes von einem 30-jährigen Mann belästigt beziehungsweise genötigt worden sei.

Dieser Mann habe sie unter anderem festgehalten und geküsst. Dieses sei gegen ihren Willen geschehen, so dass der Mann dann von ihr abgelassen habe. Aufgrund der Beschreibung des Täters konnten durch die Polizei die Personalien festgestellt werden. Ein entsprechendes Strafverfahren ist eingeleitet worden.


zur Startseite