Wolfenbüttel

18. Schöppenstedter Landmaschinenmodellbörse


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.03.2018

Schöppenstedt. Laut Pressemetteilung des Veranstalters findet am 21. April die „18. Schöppenstedter-Landmaschinenmodell-Börse“ auf dem Gelände der Firma SLV Cassel GmbH statt.



Bei der Landmaschinenmodell-Börse wird wieder ein umfangreiches Sortiment rings um die Themen Landmaschinenmodelle und – modellbau gezeigt. In Zusammenarbeit mit den in Europa vertretenen Modellherstellern hofft der Veranstalter, schon einen Ausblick auf die im Februar 2018 auf der Spielwarenmesse in Nürnberg vorgestellten Neuheiten geben zu können. Es werden auch dieses Jahr zahlreiche Aussteller erwartet, die ein breitgefächertes Sortiment von Landmaschinenmodellen verschiedener Maßstäbe, vom handelsüblichen Spielzeug, über detaillierte Umbauten bis hin zum kompletten Eigenbau zeigen. Dazu bieten Händler ein großes Angebot an Umbau- und Zurüstteilen für die Modelle, Landmaschinenliteratur und Landtechnik-DVDs.

Die Veranstaltung stellt inzwischen einen „festen“ Termin im Jahresablauf der landmaschineninteressierten Modellsammler dar. Die Schöppenstedter-Landmaschinenmodell-Börse ist somit die erste und einzige Veranstaltung, die ein spezielles Forum in diesem Sammlersegment bietet.


zur Startseite