Wolfenbüttel

2. Winterabend im Heimathaus Alte Mühle


Das Münchner Theater als Beispiel klassizistischer Architektur. Foto: Veranstalter
Das Münchner Theater als Beispiel klassizistischer Architektur. Foto: Veranstalter Foto: privat

Artikel teilen per:

18.01.2017

Schladen. Am Donnerstag, 26. Januar findet der nächste Winterabend im Heimathaus Alte Mühle in Schladen statt. Jochen Buchholz wird die Architektur im Klassizismus vorstellen.



Dabei stellt er die großen Baumeister vor. Berühmte Beispiele sind z.B. der Triumphbogen in Paris, das Theater in München oder das Brandenburger Tor. Auch stellt er den Klassizismus den Epochen des Barock und des Rokoko gegenüber. Nach dem Vortrag wird der Abend bei Glühwein und anderen Getränken gemütlich ausklingen. Der Eintritt ist frei.

Am 23. Februar kann dann endlich der ausgefallene Vortrag über St. Petersburg nachgeholt werden.


zur Startseite