whatshotTopStory

20-jähriger Ladendieb in flagranti von Detektiv erwischt

Der 20-jährige Täter wurde vom Ladendetektiv erwischt und floh aus dem Geschäft. Dabei stieß er Kunden beiseite und verletzte den Detektiv.

Der Dieb entwendete mehrere Parfümflaschen aus dem Geschäft. Symbolbild
Der Dieb entwendete mehrere Parfümflaschen aus dem Geschäft. Symbolbild Foto: pixabay

Artikel teilen per:

04.02.2020

Peine. Am Montag, gegen 17:40 Uhr, entwendete ein 20-jähriger Syrer diverse Parfüm-Fläschchen aus einem Geschäft am Friedrich-Ebert-Platz. Der Ladendetektiv des Geschäfts bemerkte den Diebstahl und sprach den 20-jährigen Täter an. Daraufhin floh der Täter und stieß hierbei den Ladendetektiv und mehrere Kunden zur Seite. Der 27-jährige Ladendetektiv verletzte sich hierbei leicht am Fuß. Dies berichtet die Polizei.


Aufgrund umfassender Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte der Täter wenig später festgenommen werden. Ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls wurde gegen den 20-jährigen Mann eingeleitet.


zur Startseite