Goslar

21-Jährige stiehlt Geld und Fleisch in einem Supermarkt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

29.06.2017

Clausthal-Zellerfeld. Eine amtsbekannte 21-Jährige aus Clausthal-Zellerfeld betrat trotz bestehenden Hausverbots einen Einkaufsmarkt in der Osteröder Straße. Im Markt entwendete sie das Portmonnaie einer 94-Jährigen.



Wie die Polizei mitteilte, entwendete sie weiterhin Frischfleisch aus dem Markt . Beim Verlassen des Geschäftes wurde sie durch das Verkaufspersonal erkannt. Vor dem Eintreffen der Polizei hatte sie sich in unbekannte Richtung entfernt. Ein Ermittlungsverfahren gegen sie wurde eingeleitet.


zur Startseite