Goslar

21-Jähriger ohne Führerschein erwischt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv

Artikel teilen per:

10.04.2018

Goslar. Am vergangenen Sonntag, gegen 13 Uhr, wurde ein 21-jähriger Bad Harzburger einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er fiel mit seinem Leichtkraftrad auf, weil das Kennzeichen an seinem Fahrzeug versteckt und nicht lesbar am Radkasten montiert angebracht war, berichtet die Polizeiinspektion Goslar.


Auf Verlangen konnte er außerdem nur einen serbischen Führerschein vorzeigen. Dieser hatte allerdings hier keine Gültigkeit mehr, weil der Aufenthalt des 21-Jährigen schon länger als ein halbes Jahr durchgehend in Deutschland befand. Außerdem wurden weitere Mängel am Fahrzeug festgestellt. Die Weiterfahrt wurde dem jungen Mann untersagt.


zur Startseite