Sie sind hier: Region >

21-Jähriger Radfahrer stürzt mit über zwei Promille



Peine

21-Jähriger Radfahrer stürzt mit über zwei Promille


Symbolbild: Alexander Panknin
Symbolbild: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Duttenstedt. Durch einen Zeugen wurde die Polizei nach eigenen Angaben am heutigen frühen Montagmorgen, um 1.20 Uhr, über einen gestürzten und verletzten Radfahrer in der Straße "Am Berge" in Duttenstedt informiert.



Die eingesetzten Beamten nahmen bei dem 21-jährigen Radfahrer aus Wendeburg einen deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,03 Promille. Dem Radfahrer wurde nach ärztlicher Versorgung eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite