22-Jähriger mit fast zwei Promille hinter dem Steuer erwischt

Der junge Mann aus dem Landkreis Wolfenbüttel war in Schöningen kontrolliert worden.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Polizei

Schöningen. Am späten Samstagabend, 22:30 Uhr, kontrollierten Beamtinnen der Polizei Schöningen auf der Straße Kannenstieg einen 22-jährigen BMW-Fahrer aus dem Landkreis Wolfenbüttel. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch bei dem Fahrer festgestellt. Eine anschließende Atemalkoholüberprüfung ergab einen Wert von 1,96 Promille. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Eine Blutprobe wurde im Klinikum Helmstedt entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet, sowie die Weiterfahrt unterbunden.


zum Newsfeed