Sie sind hier: Region >

25. bis 27. August: Flugtage am Salzgitter See



Salzgitter

25. bis 27. August: Flugtage am Salzgitter See


Auch Modellballone werden an den Start geben. Foto: Sportgemeinschaft Aero Salzgitter e.V.
Auch Modellballone werden an den Start geben. Foto: Sportgemeinschaft Aero Salzgitter e.V. Foto: Sportgemeinschaft Aero

Artikel teilen per:

Salzgitter. Bald ist es so weit: Vom 25. bis 27. August finden wieder die Flugtage am Salzgittersee statt. Am Freitag um 18 Uhr beginnt das Event mit Heißluftballon-Starts. Veranstaler ist wieder die Sportgemeinschaft Aero Salzgitter e.V..



Am Freitag ab 18 Uhr sind Ballonfahrten, Motorsegler- und Tragschrauberrundflüge möglich. Für die Ballonfahrten ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 05341-8598888 nötig.

Am Sonnabend beginnt um 11 Uhr der Flugbetrieb.Voranmeldungen für Rundflüge sind nicht notwendig. Ganztägig werden Kinderaktionen mit Moderator Jupp Hein, Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen, sowie Kaffee und selbst gebackener Kuchen angeboten


Am Sonnabend gegen 18.30 Uhr Start der Heißluftballons und Modellballone. Anmeldung über die Telefonnummer 05341-8598888. Ab 22 Uhr das große Ballonglühen mit Jupp Hein.

Am Sonntag gleiches Programm wie Sonnabend. Das Veranstaltungsende soll um 18 Uhr sein.

Außerdem wird es Rundflüge, Segelflugstarts, Motorkunstflug, Tragschrauber, Doppeldecker, Hubschrauber, Ballonfahrten, Sonderformballone, Modellballone, und einen Kindertag geben.


zur Startseite