Braunschweig

3. Braunschweiger Jobmesse für Ingenieure am 27. Oktober


Die Stadthalle am  Leonhardplatz. Foto: Sina Rühland
Die Stadthalle am Leonhardplatz. Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

18.10.2016

Braunschweig. Ingenieure aus der Automobilindustrie wie Maschinenbauer, Elektrotechniker, Motorentwickler, CAD-Experten, IT-Spezialisten, Designer und Wirtschaftsingenieure bieten sich Jobaussichten auf dem 3. Recruiting Tag der VDI nachrichten am 27. Oktober in Braunschweig.


19 Unternehmen mit mehreren Hundert offenen Stellen für Ingenieure präsentieren sich von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle Braunschweig, um möglichst viele offene Positionen zu besetzen.

Die meisten ausstellenden Unternehmen kommen aus der Automobil- und Zulieferindustrie. Ihre Jobangebote präsentieren zudem die Bundeswehr. Gesucht werden von den Unternehmen Absolventen und junge Ingenieure ebenso wie erfahrene Ingenieure mit mehrjähriger und auch langer Berufserfahrung. Wer noch Frage zu seiner Karriere hat oder noch unentschlossen ist, kann sich auf dem Recruiting Tag von Personalexperten individuell in Karrierefragen kostenlos beraten zu lassen. Die Termine werden zu Beginn der Jobmesse vergeben.

Weitere Tipps gibt es auch im Vortragsprogramm der Messe: Erfahrene Berater referieren über Karrierethemen wie berufliche Strategien, die größten Fehler beim Karriereaufbau und die wichtigsten Tipps für den Berufsstart. Und wer über noch keine professionellen Bewerbungsfotos verfügt, der kann das kostenlos im Fotostudio des Karriereportals ingenieurkarriere.de nachholen.

Der Recruiting Tag in der Stadthalle am Leonhardplatz in Braunschweig dauert von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Liste der Unternehmen und des Rahmenprogramms finden Sie im Internet unter www.ingenieurkarriere.de/braunschweig. Dort können sich Ingenieure auch für den kostenlosen Besuch vorab registrieren.


Vorträge auf dem Recruiting Tag Braunschweig

11:30 – 12:00 Uhr
Auftreten. Outfit. Umgangsformen. Worauf es beim Berufsstart ankommt.
Birgit Wolf, MY PERSONAL STYLE, Friedrichsdorf bei Frankfurt

12:30 – 13:15 Uhr
Karriereknick – die 10 schwerwiegendsten Karrierefehler
Henning F. Goethe, goethe consulting group, Neuss

13:45 – 14:30 Uhr
Vom Einstieg zum Aufstieg – berufliche Strategien für Ingenieure
Dr. Frank Becker, VDI Fachbeirat Ingenieurausbildung

15:00 – 15:30 Uhr
Vertrieb bei FERCHAU erleben
Anne Grubert, Business Manager Mobility & Malte Schulz, Business Manager Industrial Engineering

15:45 – 16:15 Uhr
Business-Etikette für Fortgeschrittene. Souverän auftreten im Geschäftsalltag.
Birgit Wolf, MY PERSONAL STYLE, Friedrichsdorf bei Frankfurt


zur Startseite