Sie sind hier: Region >

300 Liter Diesel erbeutet



Wolfsburg

300 Liter Diesel erbeutet


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Rund 300 Liter Diesel erbeuteten unbekannte Täter am Wochenende aus Baustellenfahrzeuge an der Landesstraße 290 zwischen den Ortschaften Hehlingen und Almke. Dies teilte die Polizei mit.



Den Ermittlungen nach wurden die Motorhauben von mehreren Fahrzeugen an der Baustelle, an der eine Radwegtrasse zwischen den Ortschaften erstellt wird, geöffnet und der Kraftstoff jeweils abgezapft. Betroffen waren unter anderem Bagger, Raupen und Walzen. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 400 Euro. Zeugen des Diebstahls, der sich zwischen Freitagabend und Montagmorgen ereignete, wenden sich bitte an die Polizei Vorsfelde unter Telefon 05363-992290.


zur Startseite