Sie sind hier: Region >

37-Jähriger unter Drogeneinfluss aus Verkehr gezogen



Peine

37-Jähriger unter Drogeneinfluss aus Verkehr gezogen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Peine. Ohne Führerschein und unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln fuhr ein 37-Jähriger aus Ilsede wiederholt seinen Pkw im öffentlichen Verkehrsraum. Auf der L413 wurde er am Donnerstag, gegen 0.30 Uhr, durch Beamte der Polizeistation Ilsede gestoppt.



Durch einen Arzt wurde dem Beschuldigten eine Blutprobe entnommen - das Untersuchungsergebnis steht noch aus.
Da davon ausgegangen werden musste, dass der 37-Jährige sich wieder an das Steuer seines VW Polo setzt, wurde die Beschlagnahme des Pkw angeordnet.


zur Startseite