Wolfsburg


Symbolbild: Robert Braumann.
Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

17.10.2016

Fallersleben. Zu einem Einbruch in ein Restaurant in der Ehmer Straße kam es in der Zeit zwischen Donnerstagabend, 23 Uhr, und Freitagmorgen, 08.55 Uhr. Neben einem gestohlenem Laptop entstand großer Sachschaden im Umfang von mindestens 5.000 Euro, so die Polizei Wolfsburg.


Hierbei erbeuteten die Täter einen Laptop, richteten allerdings eine Menge Schaden an. Nach bisherigen polizeilichen Kenntnissen öffneten die Täter in der fraglichen Zeit gewaltsam ein Fenster und stiegen in die Lokalität ein. Anschließend durchsuchten sie verschiedene Schränke und Schubladen. Nachdem sie den Laptop erbeutet hatten nahmen sie einen Schaumfeuerlöscher von der Wand und entleerten ihn im gesamten Restaurant. Danach verließen die Einbrecher den Ort des Geschehens in unbekannte Richtung. Durch den Diebstahl und die Sachbeschädigung haben die Täter einen Schaden von mindestens 5.000 Euro angerichtet. Hinweise an die Polizei in Fallersleben oder die Rufnummer 05361/4646-0.


zur Startseite