Sie sind hier: Region >

40 Jahre Jugendzentrum Turm: Tag der offenen Tür



Braunschweig

40 Jahre Jugendzentrum Turm: Tag der offenen Tür

von Jan Borner


Carmen Sachtleben vom Kinder- und Jugendzentrum Turm tobt sich gemeinsam mit den jungen Gästen mit Seifenblasen aus. Foto: Jan Borner
Carmen Sachtleben vom Kinder- und Jugendzentrum Turm tobt sich gemeinsam mit den jungen Gästen mit Seifenblasen aus. Foto: Jan Borner Foto: Jan Borner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Das Kinder- und Jugendzentrum Turm in Lehndorf lud heute zum Tag der offenen Tür ein. Anlässlich seines 40-jährigen Bestehens bietet die Einrichtung ein abwechslungsreiches Programm mit Hüpfburg, Fahrzeugparcours für Kinder und Entspannungsangeboten. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Räumlichkeiten und Angebote der Einrichtung kennen zu lernen.

Mit selbstgebackenen Waffeln, gesunden Snacks und Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Auf die Kinder wartet eine ausgewogene Mischung aus Spiel, Entspannung und Leckereien. Mit einer Hüpfburg, mit Kinderschminken, einem gemütlichen Kinoraum und mit Entspannungsecken können die Kinder den letzten Sonntag der Ferien ausgiebig genießen. Die Erwachsenen haben die Möglichkeit, sich durch die Räumlichkeiten führen zu lassen und so das Kinder- und Jugendzentrum Turm in Lehndorf noch besser kennen zu lernen.


zur Startseite