Salzgitter

42-jähriger Mann schlug seine Ex


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.07.2016


Salzgitter-Lebenstedt. Am Donnerstag gerieten laut einer Polizeimeldung eine 41-Jährige und ihr 42-jähriger Ex-Lebensgefährte in der Wohnung am Schäferkamp in Streit.

Der alkoholisierte 42-Jährige schlug dann der 41-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht. Die 41-Jährige verständigte die Polizei. Gegenüber den eingesetzten Beamten zeigte sich der Expartner uneinsichtig und aggressiv. Er kam trotz mehrfacher Aufforderung die Wohnung der 41-Jährigen zu verlassen nicht nach, so dass er von den Beamten in Gewahrsam genommen wurde. Der Alcomat zeigte bei dem 41-Jährigen einen Wert von 1,57 Promille. Gegen ihn wird nun ermittelt.


zur Startseite