Peine

46-Jähriger fährt betrunken Auto


Symbolbild: Polizei
Symbolbild: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

09.01.2017

Peine. Die Polizei zog am Sonntag einen Autofahrer aus dem Verkehr, bei dem ein Alkoholtest 1,02 Promille ergab.


Am Sonntagvormittag, gegen 11.50 Uhr, wurde auf der Duttenstedter Straße, ein 46-jähriger Mann in seinem Opel von der Polizei angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein von ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,02
Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite