Sie sind hier: Region >

48-Jähriger tritt Außenspiegel ab



Wolfenbüttel

48-Jähriger tritt Außenspiegel ab


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am frühen Montagmorgen teilte eine Zeugin der Polizei Wolfenbüttel mit, dass sie soeben beobachten würde, wie ein Mann den Außenspiegel eines geparkten Autos in der Straße Am Roten Amte abtreten würde.

Aufgrund der guten Beschreibung konnte der mutmaßliche Täter noch in der Nähe des Tatortes durch die eingesetzten Polizeibeamten gestellt und vorläufig festgenommen werden. Der alkoholisierte Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite