Goslar

50.000 Euro-Beute vom Betriebsgelände


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

13.03.2016


Seesen. Fette Beute machten bislang unbekannte Täter in der Nacht auf den 11. März: Zwei Transporter verschwanden vom Gelände eines Transporttechnikunternehmens in der Sonnenbergstraße in Seesen.

Die Fahrzeuge standen ohne Zulassung auf dem Gelände und haben einen Wert von rund 50.000 Euro. Wie genau diese gestohlen werden konnte ist noch unklar. Die Polizei hofft nun auf Hinweise. Unter der Telefonnummer 05381 9440 können sich Zeugen an das Polizeikommissariat Seesen wenden.


zur Startseite