Sie sind hier: Region >

500 Bücherbeutel für kleine Leseratten



Braunschweig

500 Bücherbeutel für kleine Leseratten

von Sina Rühland


Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Rund 500 Bücherbeutel haben die Braunschweiger Landessparkasse und die Buchhandlung Graff am Dienstagvormittag der Leiterin der Kinder- und Jugenbuchabteilung der Stadtbibliothek übergeben. Die besonderen Jutebeutel sind für kleine Leseratten vorgesehen und werden zu besonderen Veranstaltungen an lesefreudige Kinder verteilt. 

Bereits seit fünf Jahren kooperieren die Stadtbibliothek, die Buchhandlung Graff und die Braunschweigische Landessparkasse und veranstalten regelmäßig Lesungen mit ausgewählten Kinder- und Jugendbuchautoren in den Räumen der Stadtbibliothek im Braunschweiger Schloss.  Anlässlich dieses kleinen Jubiläums haben die drei Braunschweiger Traditionsinstitutionen am Dienstagvormittag für alle Leseratten Bücherbeutel gespendet. Rund 500 Stück übergaben Joachim Wrensch, Geschäftsführer der Buchhandlung Graff, und Ines Dietze, Bereichsleitung Braunschweig der Landessparkasse, am Dienstagvormittag der Leiterin der Kinder- und Jugendbuchabteiltung der Stadtbibliothek Sabine Lippert. "Zukünftig werden wir den Kindern bei besonderen Veranstaltungen unsere neuen Bücherbeutel mitgeben", sagte Lippert.


zur Startseite