Sie sind hier: Region >

61-Jährige durch Auffahrunfall verletzt



Peine

61-Jährige durch Auffahrunfall verletzt


An einer Ampel kam es zum Auffahrunfall. Symbolfoto: Alexander Panknin
An einer Ampel kam es zum Auffahrunfall. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. Wie die Polizei mitteilte, kam es am gestrigen Freitagabend auf der Peiner Straße zu einem Auffahrunfall. In Höhe der Ampelkreuzung fuhr eine 20-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Fiat auf einen vor ihr verkehrsbedingt stehenden Renault auf.



Die im Renault befindliche 61-jährige Fahrzeugführerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt und wurde vorsorglich dem Klinikum Peine zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 3500 Euro.


zur Startseite