Sie sind hier: Region >

76-Jährige gerät in Gegenfahrbahn



Salzgitter

76-Jährige gerät in Gegenfahrbahn


Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Lichtenberg. Eine 76-jährige Autofahrerin geriet am Mittwochnachmittag auf der Burgbergstraße aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Kurzeitig kam ihr Auto zum Stehen, bis es zurückrollte und gegen einen geparkten Peugeot stieß.



Das Auto der 76-Jährigen war nicht mehr fahrbereit. Schaden: rund 5000 Euro.


zur Startseite