Sie sind hier: Region >

79-Jähriger vergisst Zapfhahn in der Tanköffnung seines Autos und fährt los



Goslar

79-Jähriger vergisst Zapfhahn in der Tanköffnung seines Autos und fährt los

Es entstand Sachschaden am Zapfhahn und an einem Reifenfüllgerät.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Astfeld. Am Montag beabsichtige ein 79-jähriger Astfelder seinen Wagen an der Tankstelle Astfeld zu betanken. Obwohl sich der Zapfhahn noch im Tankstutzen des Autos befand fuhr der Mann los. Dabei entstand am Zapfhahn und an einem Reifenfüllgerät Sachschaden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Der Verursacher entfernte sich zunächst vom Unfallort, ohne seine Personalien zu hinterlassen.


zum Newsfeed