Sie sind hier: Region >

80-Jähriger missachtet rote Ampel: Unfall



Salzgitter

80-Jähriger missachtet rote Ampel: Unfall


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Am Sonntagabend um 18 Uhr missachtete ein 80-jähriger Autofahrer an der Kreuzung Neißestraße/Peiner Straße eine rote Ampel und stieß mit dem Auto einer 32-Jährigen zusammen.



Das Auto des 80-Jährigen war so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Schaden: rund 7.000 Euro.


zur Startseite