Wolfenbüttel

80 Jahre Erfahrung - Zwei Jubiläen gefeiert


V. l.: Bürgermeister Thomas Pink, Norbert Kraftschik, Frank Greie und Doris Ahlke. Foto: Stadt Wolfenbüttel
V. l.: Bürgermeister Thomas Pink, Norbert Kraftschik, Frank Greie und Doris Ahlke. Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

04.08.2017

Wolfenbüttel. Gleich zwei 40-jährige Dienstjubiläen konnten jetzt im Wolfenbütteler Rathaus gefeiert werden. Norbert Kraftschik und Frank Greie erhielten von Bürgermeister Thomas Pink die entsprechenden Dankesurkunden.



Norbert Kraftschik begann 1977 seine Ausbildung bei der Stadt, 1980 erfolgte dann die Ernennung zum Stadtinspektor z. A.. Sein erster Einsatz war dann im Grundstücksamt. 1982 wechselte er ins Hauptamt, ein Jahr später folgte die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit. 1999 wurde Norbert Kraftschik zum Standesbeamten bestellt. 2008 wurde er zum Stadtamtsrat ernannt. Seit 2014 ist er in der Abteilung Abgaben und Vollstreckung des Amtes für Finanzwesen tätig, deren Leitung er 2015 übertragen bekam.

Frank Greie begann 1977 als Stadtinspektor z. A. bei der Stadt Wolfenbüttel. Sein erster Einsatz im Anschluss an Ausbildung und Grundwehrdienst war in der Stadtreinigungs- und Fuhrabteilung. 1985 wurde er zum Stadtoberinspektor ernannt und in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit ernannt. Seit 1985 ist er im Ordnungsamt/Bürgeramt tätig.

Den Glückwünschen des Bürgermeisters schloss sich auch Doris Ahlke im Namen der Personalvertretung an.


zur Startseite