Wolfenbüttel

84-jährige Fußgängerin bei Sturz schwer verletzt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

15.03.2016


Wolfenbüttel. Eine 84-jährige Fußgängerin wurde nach Angaben der Polizei bei einem Unfall am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr in der Bahnhofstraße, schwer verletzt.

Ersten Angaben zufolge habe die Fußgängerin die Fahrbahn vor einem an einer Bushaltestelle anfahrenden Bus überquert. Bei erreichen des Gehweges sei sie jedoch an der Bordsteinkante ins Straucheln geraten und rückwärts gegen den Bus gestürzt. Von hier sei sie dann vornüber auf den Gehweg gefallen. Durch den Sturz verletzte sich die 84-jährige Fußgängerin nach Angaben der Polizei schwer, es bestehe aber Lebensgefahr. Die Frau musste mit dem Rettungsdienst in das städtische Klinikum gebracht werden.
Zeugen: 05331 / 933-0.


zur Startseite