whatshotTopStory
videocamVideo

„Tretboot-Wette“ auf der Braunschweiger Oker: Moderatorin strampelt sich zum Sieg

In vier Tagen legte 89.0 RTL Morningshow-Moderatorin Doro 89 Kilometer in einem Tretboot auf der Oker zurück.

von Anke Donner


Morningshow-Moderatorin Doro ist glücklich. Sie hat die Wette gewonnen. Foto: Ann-Kathrin Weusthoff

Artikel teilen per:

25.09.2020

Braunschweig. Sie hat es geschafft - Morningshow-Moderatorin Doro hat in den letzten Tagen ordentlich in die Tretboot-Pedale getreten und die ihr aufgetragene Wette gewonnen.



89 Kilometer sollte sie in einem Tretboot zurücklegen. Das war die Herausforderung der Goslarerin Annalena, die 1.000 Euro gewonnen hätte, hätte Doro die Wette verloren. Doch der Gewinn für Annalena geht nun buchstäblich baden, denn Doro hat sich ihren Sieg hart erstrampelt. Gestartet war Doro am Dienstagmittag und war seither von morgens bis abends mit dem Tretboot auf der Oker unterwegs. Glücklich und mit einem ordentlichen Muskelkater schloss sie ihre Challenge am Freitagmorgen ab. Eine der schwierigsten Herausforderungen, denen sie sich jemals stellte, erzählt die Moderatorin im Interview mit regionalHeute.de.


zur Startseite